Krankmeldungen/Entschuldigungen

Sollte Ihr Kind an einem Tag nicht zum Unterricht kommen können, entschuldigen Sie es bitte unbedingt vor Unterrichtsbeginn telefonisch in der Schule, damit keine unnötige Nachforschungen erfolgen müssen. Fehlt ein Kind unentschuldigt, wird die Lehrerin Sie anrufen, um sicherzugehen, dass Ihrem Kind auf dem Schulweg nichts passiert ist. Bei längerer Krankheit muss der Schule am dritten Tag eine Entschuldigung vorliegen. Diese sollte neben Namen auch die Dauer und den Grund des Fehlens (z.B. Erkrankung) beinhalten.