Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

soeben ist über die Internetseite der Verdi RLP die Nachricht gekommen, dass die Busfahrer ab Donnerstag den 20.01.22 wieder streiken. Damit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass morgen keine Busse fahren.

Die Testtage an der Märkerwald-Schule sind weiterhin Montag und Donnerstag. Die Testpflicht gilt nicht für zweifach geimpfte und genesene Schüler*innen (Nachweis muss erbracht werden), diese können sich aber weiterhin freiwillig testen lassen. Alle Schüler*innen müssen im Gebäude und am Platz eine medizinische oder FFP2 Maske tragen. Seit 24.11.21 dürfen nur noch Geimpfte, Genesene oder getestete Personen das Schulgelände betreten. Ich bitte Sie daher, nur nach vorheriger Terminabsprache das Schulgebäude zu betreten. Bitte bringen Sie dann den entsprechenden Nachweis zum Gespräch mit. Quarantäneanordnung: Schüler*innen/Lehrer*innen, die sich in einem Umkreis von zwei Metern um einen positiven Fall aufgehalten haben, müssen sich umgehend für 10 Tage (letzter Kontakt= Tag 0) in Quarantäne begeben (Ausnahmen: Geboosterte, Geimpfte bis drei Monate nach zweiter Impfung und Genesene bis drei Monate nach pos. PCR) Alle anderen müssen sich im Regelfall nicht absondern. Sie müssen sich stattdessen für den Zeitraum von fünf aufeinanderfolgenden Schultagen täglich mittels Selbsttest testen. Die Qurantänedauer bei positiv getesteten Personen beträgt 10 Tage, die Beendignug der Quarantäne nach 5 Tagen ist mittels POC Test möglich.

Am letzten Schultag im Halbjahr – 28.01.2022 – endet die Schule für alle Schüler*innen um 12:00 Uhr. Die Betreuung findet statt.

Unser Skretariat ist regelmäßig montags und mittwochs von 7.15 bis 12.00 Uhr besetzt. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02684-4266 und können uns dann gerne auf dem AB eine Nachricht hinterlassen. Ab Montag den 30.08.21 ist die Betreuung der Märkerwald-Schule mobil zu erreichen. Ab 12.00 Uhr können Sie das Betreuungsteam unter der Telefonnummer 0151-65201731 erreichen oder eine Nachricht auf der Mobilbox hinterlassen.

In Stufe 3 ab dem Schuljahr 21/22